Gelesen im: März 2014

Und es geht weiter mit „alle Jahre wieder“. Im letztem Monat habe ich die Harry Potter-Reihe begonnen und im März auch recht schnell beendet. Und weil mir danach war, quasi „beim Thema“ zu bleiben, ging es mit Rick Riordans Percy Jackson und der folgenden Heroes of Olympus-Reihe weiter. Werde ich in einigen Monaten vermutlich wieder tun, wenn der Veröffentlichungstermin des nächsten Buches näher rückt. Wann ist endlich Oktober? *seufz*

Fertig:

J. K. Rowling – Harry Potter

J. K. Rowling - Harry Potter and the Order of PhoenixJ. K. Rowling - Harry Potter and the Half-Blood PrinceJ. K. Rowling - Harry Potter and the Deathly Hallows

Rick Riordan – Camp Half-Blood 1 – Percy Jackson & The Olympians

Rick Riordan - Percy Jackson & The Olympians: The Lightning ThiefRick Riordan - Percy Jackson & The Olympians: Sea of MonstersRick Riordan - Percy Jackson & The Olympians: The Titans CurseRick Riordan - Percy Jackson & The Olympians: The Battle of the LabyrinthRick Riordan - Percy Jackson & The Olympians: The Last Olympian

Rick Riordan – Camp Half-Blood 2 – The Heroes of Olympus

Rick Riordan - The Heroes of Olympus: The Lost HeroRick Riordan - The Heroes of Olympus: The Son of NeptuneRick Riordan - The Heroes of Olympus: The Mark of Athena

Angefangen:

Rick Riordan - The Heroes of Olympus: The House Of Hades

Jetzt muss ich mir allerdings langsam überlegen, was ich danach lese. Vielleicht mal wieder etwas, was ich noch nie gelesen habe? Ich hätte an sich ja auch noch die Artemis Fowl-Reihe, bei der noch einige Bücher auf mich warten. Oder doch einmal „Erwachsenenliteratur“? Ich kann mich nicht entscheiden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.